Herbsttreffen in der Stiftung Bethesda

Bei strahlendem Sonnenschein fand das Herbsttreffen des Freundeskreises Amboise-Boppard am 6. Oktober statt. Zum zweiten Mal lud Erika Bergmann, Vorsitzende des Freundeskreises, alle Mitglieder und Freunde zum „herbstlichen“ Treffen in die Stiftung Bethesda ein. Über zwanzig Teilnehmer freuten sich über ein leckeres Buffet und köstliche Weine aus Amboise und Boppard verbunden mit einem netten Plausch. Eine Wiederholung im nächsten Herbst wird es sicher geben!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.