Große Weinprobe zum 80. Bopparder Weinfest

Traditionell findet am ersten Weinfestsonntag die Große Weinprobe in Boppard statt. Am 29. September war es wieder soweit und fünfzehn verschiedene Weine standen am Sonntagmorgen in der voll besetzten Bopparder Stadthalle auf der Weinproben-Agenda. Die Winzer haben hierbei die Möglichkeit, ihre besten Tropfen vorzustellen.

Wieder einmal wurde ein leckerer Wein aus Amboise unter den fünfzehn Weine präsentiert. Der Touraine-Amboise rosé demi-sec kam bei den Bopparder Weinkennern besonders gut an. Bei der Weinprobe haben einige Mitglieder des Freundeskreises Amboise-Boppard gerne teilgenommen. À votre santé!